Abwechslungsreiche Loipen für Skating und ClassicWagrainer Langlaufloipen

220 Kilometer Langlaufloipen erwarten Sie in Ihrem Winterurlaub im Grafenwirt in der Salzburger Sportwelt rund um Wagrain. Beim Langlaufen in Salzburg können Sie in Wagrain auf zwei Loipen ins nordische Wintervergnügen starten.

Die Tauernloipe ist das Highlight beim Langlaufen in Salzburg. Von Wagrain erstreckt sich diese leichte bis mittelschwere Langlaufloipe auf 50 Kilometern durch die gesamte Salzburger Sportwelt. Die Tauernloipe ist direkt mit vielen weiteren Langlaufloipen im Salzburger Land verbunden. Auf Ihren Streifzügen durch die verschneite Winterlandschaft der österreichischen Alpen bewegen Sie sich durch eine höchst abwechslungsreiche Bergwelt.

Die zweite Loipe beim Langlaufen in Salzburg führt über Kleinarl bis zum Landschaftsschutzgebiet Jägersee. Den gelungenen Abschluss dieser Wanderloipe bildet die Umrundung des malerisch gelegenen Jägersees auf dem Uferweg. Die Langlaufloipe zum Jägersee ist etwa 10 Kilometer lang und als mittelschwer einzustufen.
Ein Tipp: Diese Loipe eignet sich auch hervorragend für eine Winterwanderung oder eine Nordic Walking Tour.

In Ihrem Winterurlaub in Wagrain erhalten Sie volle Unterstützung für die Sportart Langlaufen. Falls Sie selbst keine Langlauf-Ausrüstung haben oder mitnehmen möchten, können Sie sich in den Wagrainer Sportshops Langlauf-Ski, Langlauf-Schuhe und Stöcke ausleihen. Die Skischule Wagrain unterstützt Sie gerne bei der Verbesserung Ihrer Langlauftechnik. Spezielle Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene bauen auf Ihrem individuellen Leistungsniveau auf.